Diese Seite verwendet Cookies, Google Analytics und diverse Social Media Like & Share Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen werden die Social Media Like & Share Buttons im 2-Klick Verfahren erst aktiv und senden Daten wenn Sie diese erstmalig anklicken und dadurch im Sinne der EU - DSGVO zustimmen. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO.

38 Jähriger Unternehmensgründer sucht mit seiner Biographie online auf Facebook die Frau für's Leben


Der Unternehmensgründer Bernhard Mähr hat eine starke Unternehmensvision. Er möchte die Star Trek Gesellschaftsform, in der die Selbstverwirklichung an oberster Stelle steht, für sein neu gegründetes Unternehmen umsetzen. Mit seiner persönlichen Eigenkapitalrendite von jährlich 22% seit 2009 sorgt zunehmend das Kapital selbst für weiteres Kapital so dass er seine Vision voraussichtlich weit vor der Pensionierung finanzieren kann. Einer weitere Herausforderung in der Selbstverwirklichung lässt sich allerdings nicht mit Geld meistern, es geht dabei um die Liebe. So sucht Bernhard Mähr im Alter von 38 Jahren noch immer nach der richtigen Frau für's Leben. Da er sehr intellektuell veranlagt ist hat er nun eine neue Herangehensweise und Möglichkeit für sich entdeckt diese Liebe zu finden. So verfasste er eine Autobiographie die auch alle Ecken und Kanten seiner Persönlichkeit und seinen gesamten beruflichen und privaten Lebenslauf enthält. Insbesondere seine Frauengeschichten in jungen Jahren lässt Bernhard Mähr dabei nicht aus, da er der Meinung ist, dass Ehrlichkeit und Authentizität die wesentlichsten Erfolgsfaktoren bei diesem Vorhaben sind. Mit dieser Autobiographie sucht er nun auf Facebook die richtige Frau und hat auch schon eine Frau gefunden die diese Biographie gelesen hat und erstes Interesse zeigt. Sie möchte mit ihm ausgehen und etwas trinken gehen. Leider ist es bislang dazu noch nicht gekommen, der Schritt von einer reinen Online - Bekanntschaft auf Facebook zum ersten persönlichen Kontakt stellt eine nicht zu vernachlässigende Hürde dar, die es zu überwinden gilt. Zu finden ist seine Autobiographie auf seiner Webseite www.laendlekurs.com im Bereich "Über mich" oder auf Amazon unter dem Titel "Inspirationen - Eine Autobiographie" sowie in etlichen weiteren E-Book Online - Stores.